opti-img/suchen-button-1.gif news sitemap kontakt home
 
Büchershop
  Neuerscheinungen
  Vorschau
  Bücher
  Kalender
 
Warenkorb
Suche
Kundendaten
Lieferbedingungen
 
 
[0]
Produkte im Korb
 
 
Bookmarket.ch
 
 

Detailinformation
Artikelname: Das Domleschg / La Tumgleastga
Kategorie: Bücher
Unterkategorie: Sachbücher - Kultur - Kunst
Artikel-Nummer: 226-X
Verkaufspreis: SFr. 38.00
   
Bild
   
Sinn und Zweck der Buchausgabe ist, die Bevölkerung mit der bewegten Vergangenheit ihres Tales vertraut zu machen und das Bewusstsein zu erwecken, dass man hier in einer Gegend lebt, die an Fruchtbarkeit und Schönheit ihresgleichen sucht.
Vorgestellt werden als Erstes die zwölf Kreisgemeinden mit ihrer Tradition, den Problemen, die sie heute beschäftigen, wie ihre Einwohner leben und arbeiten. Das Buch beginnt mit der Frühgeschichte, berichtet über archäologische Ausgrabungen; von Sant Murezi im Tomils, einem römischen Zwergrind und den Felszeichnungen von „Carschenna“. Ferner erscheinen Beiträge über Kultur, Wald- und Landwirtschaft. Ein Bericht über die Ökumene um das Jahr 2000 zeigt die Gegensätze zu vergessenen konfessionellen Auseinandersetzungen. Hierzu gesellt sich die Baugeschichte und der Betrieb des Alters- und Pflegeheims in Fürstenau.

Als bekannte Männer, die eine Würdigung verdienen, werden erwähnt: Der Vogelbauer Thomas Conrad von Baldenstein, der Namensforscher Robert von Planta und der General Peter Donatz, bekannt aus dem Beresinalied und als Erbauer des „Palazzo“ in Sils. Das weitern ist die Rede vom Untergang der romanischen Sprache, von den politischen Zuständen vor 500 Jahren.

Aus der «Mythologischen Landeskunde» vernimmt man von unerklärbaren Erscheinungen, „Totenvolk“, die noch von unseren Ahnen mit Furcht und Respekt wahrgenommen wurden. Die Buchtexte werden mit Illustrationen umrahmt.

Sowohl Kirchen und Kapellen, als auch Schlösser und Burgen sind in Grafit gezeichnet. Die Einleitung beginnt mit dem Bericht des Kreispräsidenten, begleitet mit einem Wort des Autors.

192 Seiten, 188 Fotos, Format 21 x 29.7 cm
CHF 38.- / EUR 21.70
ISBN 3-905342-26-X
Verlag Bündner Monatsblatt
Neuerscheinung Juli 2005



<< zurück zur Übersicht

Suche nach einem weiteren Produkt