home opti-img/suchen-button-1.gif news sitemap kontakt home
 
Newsarchiv
Portrait
Leitbild
Organigramm
Geschichte
Referenzen
Mitarbeiter
Medien
Kontakt
Offene Stellen
 
 
Olympia Bob Run in St. Moritz
 

Einen eindrücklichen Anlass durften die Gäste auf dem Olympia Bob Runn in St. Moritz erleben. Nachdem die beiden Gäste im umgebauten Rennschlitten Platz genommen haben und das Startfoto gemacht ist schiebt der «Bremser» den Bob vom Start weg. Noch gleitet der Bob gemächlich in die erste Kurve, dem «Wall Corner». Auch dieser scheint noch nichts besonderes zu sein, bis es in der «Snake Kombination» erstmals so richtig in die Schräglage geht und kurz darauf der «Sunny Corner» einen ersten Kontakt mit den G-Kräften vermittelt. Der Bob wird immer schneller. Im «Horse Shoe» drückt kurz das fünfache Körpergewicht und bald donnert der Bob mit 135km/h durch die Zielkurve. Kaum ist die letzte Kurve, der «Portago Corner» hinter uns, ertönt das Kratzgeräusch der Bremsen, bis der Bob vor dem Zielhaus zum Stillstand kommt. Nun haben die Gäste die «Bobtaufe» bestanden und können das verdiente Diplom entgegennehmen. Nach einem gemütlichen Mittagessen geht ein dynamischer Tag zu Ende.


<< zurück