home opti-img/suchen-button-1.gif news sitemap kontakt home
 
Newsarchiv
Portrait
Leitbild
Organigramm
Geschichte
Referenzen
Mitarbeiter
Medien
Kontakt
Offene Stellen
 
 
Neue Druckmaschine für Casanova Druck und Verlag AG
 

Die neue Vierfarben-Druckmaschine für das Format A3+ wird den hohen qualitativen Ansprüchen gerecht.

Als die Casanova Druck und Verlag AG am 1. April 2004 den Neubau an der Rossbodenstrasse 33 in Chur bezog und den gesamten Maschinenpark im Druck und der Druckweiterverarbeitung erneuerte, wurde die Grundlage für ein erfolgreiches Wirken gelegt. Innerhalb von knapp drei Jahren wurde das Druckvolumen verdoppelt, produziert wird heute im Schichtbetrieb. Das Kernstück des Maschinenparkes ist eine Fünffarben- Druckmaschine vom Typ Speedmaster 74-5-P, welche schon nach zweieinhalb Jahren über 50 Millionen Drucke aufweist.
Zur Entlastung dieser Maschine wurde nun in den letzten Tagen eine im April 2004 in Betrieb genommene Zweifarbendruckmaschine für kleinere Formate mit einer neuen Vierfarben- Druckmaschine vom Typ Speedmaster SM52-4 ersetzt. Nach dem erfolgreichen Testlauf erfolgte in der zweiten Februarwoche die Aufnahme der Produktion. Heidelberg ist weltweit der grösste Hersteller von Druckmaschinen und beliefert Casanova Druck und Verlag AG mit allen wichtigen Komponenten vom Workflow über Druckmaschinen bis zur Weiterverarbeitung.
Patrick Gimmi, Druckereileiter, zur Unternehmensstrategie: «Durch die Produktion mit dem Heidelberg Workflow, Computer to Plate, den effizienteren Abläufen im neuen Gebäude und hoch motivierten Mitarbeitern ist es uns gelungen, zusätzliche Aufträge innerhalb und ausserhalb des Kantons zu akquirieren. Die rasante Entwicklung der drei letzten Jahre hat bereits zu Engpässen in der Produktion geführt, so dass im letzten Halbjahr auch am Wochenende gedruckt wurde. Mit der neuen Druckmaschine, die uns im Vierfarbendruck für kleinere Formate, Briefschaften und Kuverts entlasten wird, können wir den hohen qualitativen und zeitlichen Anforderungen gerecht werden.»




Kernstück des Maschinenparks: Die Fünffarben-Druckmaschine Speedmaster SM74.





Die moderne Messregeltechnik dient zur Farbsteuerung der Druckmaschine und zur Qualitätsüberwachung.



<< zurück