home opti-img/suchen-button-1.gif news sitemap kontakt home
 
Newsarchiv
Portrait
Leitbild
Organigramm
Geschichte
Referenzen
Mitarbeiter
Medien
Kontakt
Offene Stellen
 
 
Auszeichnung für ein Bündner Buch
 

Die Jury schreibt dazu: "Stellen wir uns vor, die Masse Graubündens wird zu einem Berg aufgetürmt. Oder wir planieren alles. Der größte Schweizer Kanton eine Hochebene. Wie sieht der Bergkanton aus, wenn man aus ihm ein tiefes Tal meißelt und alles Wasser in dessen Sohle sammelt? Drei imaginäre, grafische Modelle, drei Möglichkeiten dem realen Graubünden zu begegnen, zu hinterfragen, darüber zu schmunzeln. Christina Luzzi hat mit diesem Thema an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd diplomiert. Nun liegt eine erweiterte und überarbeitete Arbeit vor mit Grafiken sowie straffen, oft ironischen Texten, Anekdoten und Geschichten rund um das Thema Zahlen."
Das bei Casanova Druck und Verlag AG hergestellte Buch "Grischata, Graubünden zwischen Wahn und Wirklichkeit" stammt von der Informationsgrafik und Architektur 3Z, Domat/Ems, Christina Luzzi
Das Buch aus dem Verlag Bündner Monatsblatt kostet Fr. 25.-, es umfasst 64 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Broschur mit Fadenheftung
ISBN 3-905342-30-8
Das Buch ist erhältlich beim Bündner Buchvertrieb, 081 258 33 33 oder unter www.shop.casanova.ch



<< zurück